Über mich

Meine Name ist Melanie Santa Vita, Diplomsozialpädagogin (FH) und Lerntherapeutin (IFLW). Geboren bin ich 1975 in Blaubeuren.

 

Von 1997-2002 studierte ich an der Fachhochschule in Nürnberg. Nach meinem Studium begann ich meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Praxis einer Kinder- und Jugendpsychiaterin. Hier konnte ich verschiedene therapeutische Ansätze kennen lernen, um Kindern individuell zu helfen, sie in ihrem Selbstvertrauen zu stärken und ihnen ihre Ressourcen bewusst zu machen.

 

Interessiert daran, den Kindern und Eltern mit ihren verschiedensten Schwierigkeiten zu helfen, nahm ich an intensiven Schulungen zum Thema Lernstörungen teil und arbeite seit über 10 Jahren als Lerntherapeutin mit Kindern und Jugendlichen, die von ADHS, Legasthenie und Dyskalkulie betroffen sind.

 

Das Thema Hochsensibilität beschäftigt mich seit einiger Zeit sehr stark. Immer wieder komme ich mit Kindern in Kontakt, die eine ausgeprägte Wahrnehmung haben und eine hohe Sensibilität zeigen. Mit dieser Stärke umgehen zu lernen ist in unserer Gesellschaft nicht immer einfach und will gelernt sein. Seit ich die Hintergründe der Hochsensibilität entdeckte, widme ich mich diesem Thema und ist es mir ein großes Anliegen diese Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und zu stärken.

 

Ich freue mich sehr darauf, Sie und Ihre Kinder zu unterstützen!



 

Das bin ich

Melanie Santa Vita

Telefon: +49 731 26501671

E-Mail: info@hochsensibel-leben.de