logo Melanie S. Vita - hochsensibel leben

Vortrag "Die Kraft der Sprache - und was sie bei hochsensiblen Kindern bewirkt"

  • Ort: Familienbildungsstätte Ulm, Konferenzraum
  • Veranstalter: FBS Ulm
  • Kosten:
  • Uhrzeit: 19.30-21.00
  • Anmeldung über die Familienbildungsstätte Ulm

Hochsensible Kinder sind gute Beobachter und nehmen sehr differenziert auf, wie Personen mit ihnen sprechen, welche Grundhaltung sie dabei haben, was sie in Gesten, Mimik und Worten ausdrücken. Widersprüche entlarven sie sofort, Ausgesprochenes nehmen sie sehr ernst. Um diese Kinder zu stärken, ist eine achtsame Kommunikation unabdingbar. Neurowissenschaftler haben herausgefunden, dass durch eine achtsame Sprache starke Emotionen und Stress reguliert werden können. Dies kommt hochsensiblen Kindern zugute, weil sie in ihrem Alltag durch zu viele Reize erhöhtem Stress ausgesetzt und auch emotional stark gefordert sind.

Wie achtsame Kommunikation hochsensible Kinder stärken kann, erfahren Sie an diesem Abend.

© 2021 hochsensibel leben 
chevron-downcrossmenu